Fleischalternativen

Danish Crown bringt pflanzliche Produktlinie auf den Markt

Das dänische Schlachtunternehmen Danish Crown setzt nun auch auf pflanzliche Produkte. Mit "Den Grønne Slagter" kommen acht neue Fleischalternativen ins Regal.

Dänemarks größtes Schlachtunternehmen Danish Crown nimmt jetzt auch pflanzliche Produkte in ihr Portfolio auf. Unter dem Namen "Den Grønne Slagter" bringt der Fleischproduzent im Januar acht neue vegane Alternativen auf den Markt. Diese sollen zunächst ausschließlich in Dänemark zu kaufen sein. Unter anderem stehen vegane Burgerpatties, Schnitzel und Nuggets sowie einige Fertigprodukte auf der Liste. Das Unternehmen will alle neuen Produkte auf Grundlage heimischer Rohstoffe herstellen. Ob das praktisch machbar sei, zeige sich innerhalb der Umsetzung, so Jais Valeur, Vorstandschef der Danish Crown.

"Fantastischer Geschmack" für jeden Verbraucher

Mit den vorgestellten Produkten wolle man einen ersten Schritt in den neuen Markt wagen, so Valeur. Die neuen Produkte sollen ihm zufolge die Möglichkeit beiten, Lebensmittel für jeden Geschmack anzubieten. Das Unternehmen glabue an die steigende Nachfrage nach pflanzlichen Alternativen zum Fleisch und bezieht sich dabei auf Umfragen aus Dänemark. Diese hätten ergeben, das bereits mehr als ein Drittel der Dänen ihren Fleischverbrauch alleine im letzten Jahr deutlich verringert hätten - Tendenz steigend. Informationen des Unternehmens zufolge belaufe sich die Größe eines möglichen Absatzmarktes dabei auf wöchtentlich etwa 500 000 Mahlzeiten. Dadurch erhofft sich der Vorstandschef einen Jahresumsatz für 2022 im höheren zweistelligen Millionenbereich.

Danish Crown zählt mit einem Umsatz von mehr als 58 Milliarden DKK (umgerechnet mehr als 7,7 Milliarden €) zu den größten Schweinefleischproduzenten Europas und gehört außerdem zu den größten Fleischexporteuren weltweit. Als größtes Fleischverarbeitendes Unternehmen Europas ist Danish Crown eigenen Angaben zufolge weltweiter Spitzenreiter der nachhaltigen Fleischproduktion.


Mehr zu dem Thema