Veggie-Trend

Veggie-Hot Dog bei Backwerk

In Kooperation mit der Rügenwalder Mühle erweitert Backwerk sein Sortiment und setzt auf einen Veggie-Hot Dog.

Der Wursthersteller Rügenwalder Mühle kooperiert seit Anfang Januar mit dem Selbstbedienungsbäcker Backwerk. Im Rahmen einer nationalen Aktion wird der neue „Rügenwalder Mühle Veggie Dog“ von Februar bis April in den Backwerk-Filialen erhältlich sein. Ob die vegetarische Variante zum „classic“, „bacon“ oder „BBQ Triple Cheese“ -Hot Dog in das Sortiment aufgenommen wird, entscheide die Akzeptanz der Kunden, so Backwerk.

Bereits seit 2014 bietet die Rügenwalder Mühle fleischfreie Alternativen an, die inzwischen rund 35 % des Umsatzes ausmachen. Der Veggie Dog soll mit einem vegetarischen Würstchen des Herstellers Rügenwalder Mühle in einem Mehrkorn-Baguette mit Avocado und Tomaten gefüllt und mit Gouda überbacken werden.


Diskussionen zum Artikel

von Christian Bothe

Veggie?

Ich wünsche den Gesundheitsaposteln einen guten Appetit und hoffentlich wissen diese auch wo Avocados u.a. wachsen...

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen