top agrar plus Kommentar

Tierhaltung: Hat die FDP das Rechnen verlernt?

Die FDP stellt sich bei der Finanzierung höherer Tierwohlstandards weiter quer. Die Belastung der Bürger dürfe nicht noch weiter steigen, argumentiert sie. Das ist der Knockout für die Betriebe.

Hörte man im Herbst 2021 nach der Bundestagswahl ein wenig genauer in den bäuerlichen Berufsstand hinein, wurde schnell klar, dass mehr Landwirte als sonst der FDP ihre Stimme gegeben haben. Laut Forschungsgruppe Wahlen waren es rund 14 % aller Landwirte, die für die FDP gestimmt haben. Ein Grund dürfte die hohe Unzufriedenheit mit der Landwirtschaftspolitik der großen Koalition gewesen sein. Und den Liberalen traute man anscheinend am ehesten zu, die Interessen der Bauern in der sich abzeichnenden Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Bündnis90/Die Grünen zu vertreten.

Ein gutes halbes Jahr später muss man ernüchternd feststellen: Die Bauern haben sich getäuscht. Anstatt die parteiinterne wirtschaftliche Kompetenz, die die Liberalen immer wieder hervorheben, für den Umbau der Nutztierhaltung hin zu mehr Tierwohl zu nutzen, schießt man quer. Gerade stellte FDP-Fraktionsvize Carina Konrad im Interview mit dem Redaktionsnetzwerk Deutschland klar, dass es mit der FDP keine Preisaufschläge für Fleisch geben werde - weder in...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.