top agrar plus US-Schweinemarkt

USDA erwartet 2021 keine Erzeugerpreise über 1 €/kg

Das dürfte den US-Farmern nicht schmecken. Das USDA sieht im Inland wenig Chancen auf steigende Schweinepreise.

Das US-Agrarministerium (USDA) macht den Farmern im eigenen Land wenig Hoffnung auf deutlich bessere Preise. In der neuen Vorausschätzung des US-Schweinemarktes 2021 gehen die Analysten von einer Steigerung der Erzeugung im laufenden Jahr um knapp 1 % aus, berichtet Heribert Breker von der Landwirtschaftskammer NRW.

Der Ausblick fußt vor allem auf der Viehzählung zum Stichtag 1. Dez. 2020 und prognostiziert eine...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar Digital

Monatsabo

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 9,80 EUR / Monat

  • Jederzeit kündbar
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt testen
top agrar Digital

Jahresabo

99,00 EUR
im 1. Jahr

danach 117,60 EUR / Jahr

Spar-Angebot

  • 15% im ersten Jahr sparen
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt zuschlagen
top agrar Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

  • 12 Hefte pro Jahr
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Ihre Meinung ist gefragt

Wir benötigen Ihr Feedback zur Startseite.

Teilen Sie uns Ihre Meinung in nur 2 Minuten mit und entwickeln Sie mit uns die Startseite von topagrar.com weiter.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.