Kälbertransporte: Exporteure klagen

Die Veterinärbehörden in Baden-Württemberg haben angekündigt, lange Transporte für nicht entwöhnte Kälber vorläufig wieder routinemäßig abzufertigen. Das bestätigte Dr. Holger Mathiak, Geschäftsführer der Kälberkontor Süd GmbH, gegenüber top agrar-Südplus. Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim hatte Anfang Februar ein Urteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen bestätigt, das ein Veterinäramt dazu verpflichtete, einen...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen