Aktuelles Interview

„Wir brauchen eine Abgrenzung der roten Messstellen“ Plus

Die Ausweisung „Roter Gebiete“ ist für viele Bauern nicht nachvollziehbar. Mit ihrer Kritik stehen sie nicht allein.

Sie fordern eine Novelle der EU-Nitratrichtlinie. Was sind Ihre Hauptkritikpunkte?

Marlene Mortler: Die Messstellensystematik zur Ausweisung der belasteten Gebiete sollte z.B.vereinheitlicht werden. Auf EU-Ebene werden immer noch die verschiedensten Messnetztypen gegenübergestellt. Dabei geht Deutschland aufgrund der dünnen Messstellendichte und der sich stark unterscheidenden Messnetzkonzeption immer wieder als Verlierer hervor. Auch die Derogation ist klarer zu regeln. Entweder ist in jedem Grünlandbetrieb in Europa außerhalb des Roten Gebietes eine höhere Grenze gültig oder in keinem.

Halten Sie auch die aktuelle Düngeverordnung in Deutschland für...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen