Südplus

Schlachtindustrie

Schlachthof in Vilshofen steht still

vor von Andreas Holzhammer

Dem Vilshofener Schlachthof fehlt wegen eines Corona-Ausbruchs das Personal, um die Produktion am Laufen zu halten. Wann und wie der Schweinestau aufgelöst werden kann ist unklar.

Plus

Die Länder setzen sich für eine Reduzierung der EEG-Umlage und den zügigen Aufbau einer neuen Infrastruktur ein. Kritik gibt es an neuen Plänen für Wasserstoff aus Atomstrom.

Onlineveranstaltung

Dairy Event 2020 im neuen Format

vor von Katharina Lütke Holz

Gesunde Kühe und Kälber, Erfolg im Betrieb - Das war das Motto des Dairy Events digital, dem 160 Teilnehmer folgten. Hier ein Auszug aus den Vorträgen.

„Heimische Bäume stehen für Qualität und Frische“, sagt die bayerische Forstministerin Michaela Kaniber zur Eröffnung der Christbaumsaison.

Baden-Württemberg

Erinnerung: FAKT-Vorantrag

vor von Anja Rose

Der Antragszeitraum für das FAKT-Vorantragsverfahren für 2021 endet am 15. Dezember 2020. Voranträge müssen bis dahin dringend abgeschlossen sein.

Onlineveranstaltung

Diskussionsrunde: Agrarpolitik in der EU

vor

"Umsteuern auf Zukunft! Agrarpolitik in der EU" - dazu diskutiert heute Abend Europaabgeordnete Maria Noichl mit ihren Gästen. Südplus-Redaktionsleiter Klaus Dorsch moderiert.

Der baden-württembergische Landwirtschaftsminister Peter Hauk präsentiert einen Maßnahmenplan für mehr Tierschutz.

Landwirtschaftsministerin Kaniber verspricht für das kommende zweijährige KULAP ein breiteres Spektrum an Umweltmaßnahmen.

Joachim Rukwied, Klaus Mugele und Hans-Benno Wichert haben mit Vertretern von EDEKA Südwest, Kaufland sowie der Müller Gruppe und Vion Crailsheim über die Krise am Schweinemarkt gesprochen.

Ältere Meldungen aus News lesen