Weitere News für Bayern und Baden-Württemberg

Wasser, Schatten und viel Rohfaser. Die Möglichkeiten Hitzestress auf der Weide vorzubeugen, sind begrenzt. Dennoch können Mutterkuhhalter einiges beachten.

Der Genossenschaftsverband Bayern hat die Bilanz der bayerischen Waren- und Dienstleistungsgenossenschaften im Jahr 2020 veröffentlicht.

Das neue bayerische Naturschutzgesetz verbietet das Walzen von Wiesen nach dem 15. März. Dies bereitet den Landwirten zunehmend Probleme.

Die Tierschutzleitlinie Rindermast soll bald auch für Bayern gelten. Südplus-Redakteurin Silvia Lehnert kommentiert, wie die bayerischen Bullemäster das verhindern können.

Höhere Milchpreise fordern im Milchdialog zusammengeschlossene Landwirte anlässlich der Kontraktverhandlungen zur weißen Linie. Auch Exportware müsse teurer werden.

Mithilfe des Landesprogramms „BioRegio Bayern 2020“ will Landwirtschaftsministerin Kaniber den Ökolandbau in Bayern weiter vorantreiben.