Baden-Württemberg

Braunviehköniginnenwahl 2020

Die neue Braunviehkönigin wird in diesem Jahr im Rahmen des Waldseer Braunviehtags gewählt. Wer sich für das Amt interessiert, kann sich noch bis zum 28. Mai bewerben.

Am 25. Oktober findet mit dem 12. Waldseer Braunviehtag die größte Brown Swiss Schau Deutschlands im Jahr 2020 statt. Über 140 Kühe und Kälber garantieren interessante und spannende Stunden in der Versteigerungshalle Bad Waldsee. Der Höhepunkt wird die Wahl der neuen Braunviehkönigin durch das Publikum sein.

Königliche Aufgaben

Seit einem Jahrzehnt engagieren sich von der Brown Swiss Zucht begeisterte Frauen als Braunviehköniginnen für die Rasse und den Berufsstand. Bei der RBW Schau, dem Jungzüchtertag und auf der Euro Tier in Hannover ist sie wichtiger Werbeträger und Ansprechpartner, ebenso gehört die Übergabe der Champion Preise bei Brown Swiss Schauen zu Ihren Aufgaben. Die Braunviehkönigin ist aktiv eingebunden bei Entscheidungen des Braunviehforums Baden-Württemberg. Als Mitglied bei der ARGE Deutsche Königinnen e.V. kann Sie sich mit anderen Hoheiten aus Deutschland auf der Grünen Woche über das royale Leben austauschen. Das Highlight der zweijährigen Regentschaft wird der Besuch der Weltbraunviehkonferenz und der World Dairy Expo in Madison, USA im Oktober 2021 sein.

Jetzt bewerben

Das Braunviehforum Baden-Württemberg sucht für das Amt der Braunviehkönigin interessierte Frauen, die von einem Brown Swiss haltenden Betrieb stammen oder mit einem verbunden sind. Bewerben können sich alle Frauen, die volljährig sind und Spaß an der Landwirtschaft und dem Umgang mit Menschen haben. Die Bewerbungen werden noch bis zum 28 Mai unter braunviehkoenigin-bawue@web.de entgegengenommen.

Weitere Informationen zum Amt finden Sie auf Facebook unter: https://www.facebook.com/braunviehkoeniginRBW/.

Die Redaktion empfiehlt

Als eine ihrer ersten Aufgaben wirkte Christiane Reinhart an einem Lehrfilm für die Spargelernte mit. Dadurch soll neuen Erntehelfern der Einstieg erleichtert werden.

Wettbewerb

Drei betagte Alltagskühe

vor von Julia Hufelschulte

Wir haben nicht die schönste oder leistungsfähigste Kuh, sondern die beste Allrounderin gesucht: Die drei Gewinnerinnen geben seit insgesamt 37 Laktationen Milch.

Im März entscheiden die Mitglieder der Allgäuer Herdebuchgesellschaft (AHG) und des Zuchtverbandes Schwarzbunt- und Rotbunt Bayern (SRB) über eine Fusion.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen