Hohenlohe

Landwirtschaftsmesse Muswiese startet am 8. Oktober

Nach zwei Jahren Pause findet wieder die Muswiese in Hohenlohe statt. Zur Landwirtschafts- und Gewerbeschau mit Volksfestcharakter werden Zehntausende von Besuchern erwartet.​ ​

Für die Landwirte in Hohenlohe und in den daran angrenzenden Regionen ist die Muswiese im kleinen Ort Musdorf in der Gemeinde Rot am See ein Muss. Der Handelsmarkt mit Landwirtschafts- und Gewerbeschau dauert von Samstag, den 8. Oktober, bis zum darauffolgenden Donnerstag. Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr, am Eröffnungstag von 12.00 bis 18.00 Uhr. Am Montag ist Ruhetag.

Am Montag findet um 9.30 Uhr die traditionelle Jungviehprämierung statt, am Mittwoch der Metzgertanz (19.45 Uhr) und am Donnerstag um 16.00 Uhr die Mittelstandskundgebung mit dem Parlamentarischen Staatssekretär a. D. Rezzo Schlauch (Die Grünen).

Der Eintritt zur Muswiese ist frei.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.