Garten

Weiter geht´s im Hochbeet

Es wird Herbst, dennoch müssen abgeerntete Gemüseflächen nicht frei bleiben. Noch ist Zeit für Neuaussaaten. Auch vorgezogene Jungpflanzen können Sie noch setzen.

Die üppige Sommerente ist vorbei, trotzdem ist es noch nicht zu spät, das Hochbeet neu zu bepflanzen. Mit einer guten Auswahl an Saat- und Pflanzgut legen Sie den Grundstein für eine reiche Winterernte. Spinat zum Beispiel ist nicht nur etwas für den Frühsommer. Er macht sich auch später im Jahr als Nachfolgekultur im Hochbeet sehr gut.

Auch Radieschen, Rucola und Kresse können auch jetzt noch gut einen Platz im Winter-Hochbeet finden. Wussten Sie, dass Sie Feldsalat fast ganzjährig im Hochbeet säen und ernten können?

In der aktuellen Ausgabe der Südplus erklärt Autorin Karin Stern, welches Gemüse sich jetzt besonders gut für das Hochbeet eignet. Den Artikel finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen