Mein Praktikumsbetrieb...

Phillip Markwort in Neuseeland Phillip Markwort ist in Neuseeland
Heute möchte ich Ihnen meinen Betrieb etwas näher bringen, da sich draußen seit meinem letzten Bericht nicht viel getan hat.

Das Lohnunternehmen Coleman besteht aus 13 Mitarbeitern und hat sich auf die Kultivierung und die Aussaat spezialisiert. Zur Aussaat stehen zwei John Deere 750 A Universalsämaschinen, eine 12- und eine 18 reihige Monosem Einzelkornsämaschine, eine 6m Väderstad Rapid und eine Amazone EDX9000 zur Verfügung. Als nächstes steht die Gras- und Sommergetreideaussaat auf dem Plan. Zur Zeit sind wir mit dem Pflügen und Grubbern beschäftigt, dabei werden bis auf einen Claas Axion ausschließlich John Deere ab 200PS eingesetzt.

Unser Arbeitsgebiet erstreckt sich über Mittel- und Südcanterburry, das auch als Kornkammer Neuseelands bezeichnet wird. Vor einigen Jahren ist der Betrieb außerdem in die Erzeugung von "Bioenergy" eingestiegen. Täglich kommen LKW und bringen Holz für die Weiterverarbeitung. Der Großteil wird als Hackschnitzel an nahegelegene Krankenhäuser geliefert. Ein kleiner Teil wird als Einstreu für Tiere genutzt. Jetzt haben sie einen groben Überblick über das Unternehmen und ich hoffe, dass sich das Wetter hält und ich Ihnen nächste Woche von der Aussaat berichten kann.

Bis dahin, Phillip