Einer für alles Premium

Enduro heißt der neue Grubber von Kverneland, der sich sowohl für den flachen Stoppelsturz wie auch die tiefere Bodenbearbeitung eignen soll. Den dreibalkigen Grubber gibt es in Arbeitsbreiten von 3,00 bis 5,50 m. Bei den starren Modellen beträgt der...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

An alles gedacht?

vor von Friederike Mund, Matthias Bröker, Anne Katrin Rohlmann

Vergessener Schälpflug

vor von Christian Brüggemann

Beweglicher Magnet

vor von Florian Tastowe, Theelke Wiltfang, Alfons Deter; Guido Höner

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen