Praktikertipp

Kälberstall mit Rotlichtlampen auf Schienen

Kai Stoffers aus Butjadingen hat die Rotlichtlampen im Kälberstall an Schienen aufgehängt, um sie verschieben zu können.

Wir nutzen auf unserem Betrieb für die Kälber feste Boxen. Bei den kleinsten Kälbern kommen häufiger Wärmelampen zum Einsatz. Damit wir die Lampen in unterschiedlichen Boxen verwenden können, montierten wir eine Torschiene unter der Decke. So können wir die Lampen bequem von einer Kälberbox zur nächsten verschieben.

Die Wärmelampen hängen an Ketten und lassen sich mit Hilfe von Karabinerhaken in der Höhe einstellen. Schaltbare Steckdosen unter der Decke vereinfachen den Einsatz der Lampen zudem.

Kai Stoffers, 26969 Butjadingen, NI


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen