Bandschwader Sigma 4 M8 Multi Merge

Von der italienischen Firma Sigma 4 kommt der Bandschwader M8. Die mechanisch angetriebene (540er Welle) gesteuerte Pickup arbeitet mit einer Breite von 7,30 m, berichtet profi. Das Futter wird von den hydraulisch betriebenen, stufenlos regelbaren Bändern zur Mitte gefördert und dort im Schwad abgelegt.

Von der italienischen Firma Sigma 4 kommt der Bandschwader M8. Die mechanisch angetriebene (540er Welle) gesteuerte Pickup arbeitet mit einer Breite von 7,30 m, berichtet die Fachzeitschrift profi.
 
Das Futter wird von den hydraulisch betriebenen, stufenlos regelbaren Bändern zur Mitte gefördert und dort im Schwad abgelegt. Die Seitenteile können einzeln ausgehoben werden, die maximale Aushubhöhe fürs Vorgewende gibt Sigma 4 mit 60 cm an.
 
Die Konturenführung übernehmen Walzen unter den Seitenteilen, der Auflagedruck kann nach eigenen Angaben hydraulisch reduziert werden. Der M8 hat ein Gewicht von 3,2 t und eine Bereifung der Dimension 15.0/55-17. Auf der Straße sind 40 km/h zulässig.

Benzin, Diesel, Heizöl oder Gas werden teurer

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen