Drei Auszeichnungen für neue John-Deere-Produkte auf der SIMA 2015

Mit Gold, Silber bzw. dem Prädikat „Neuheit“ werden drei innovative Konzepte von John Deere auf der internationalen Landtechnikmesse SIMA ausgezeichnet, die vom 22. bis zum 26. Februar 2015 in Paris stattfindet.

Mit Gold, Silber bzw. dem Prädikat „Neuheit“ werden drei innovative Konzepte von John Deere auf der internationalen Landtechnikmesse SIMA ausgezeichnet, die vom 22. bis zum 26. Februar 2015 in Paris stattfindet.

Wie das Mannheimer Landmaschinenunternehmen mitteilt, gilt die Goldmedaille dabei dem neuen Hochgeschwindigkeits-Einzelkornsägerät „ExactEmerge“, das Mais oder Sojakörner auch bei höchsten Sägeschwindigkeiten bis zu 20 km/h hochpräzise ablegen könne.

Bei der exakten Ablage trage ein patentiertes Vereinzelungsverfahren der tatsächlichen Geschwindigkeit der Einzelkornsämaschine und der gewünschten Saatdichte Rechnung und sorge gleichzeitig selbst unter erschwerten Bodenverhältnissen für ein ausgezeichnetes Ablagebild.

Das mit Silber ausgezeichnete AutoConnect-System ermöglicht nach Angaben des Landmaschinenherstellers die vollautomatische Anhängung von Geräten an einen Traktor, ohne dass der Fahrer dazu seinen Sitz verlassen oder in Lenkung und Bedienelemente eingreifen muss. Damit lasse sich vor allem bei häufigerem Gerätewechsel Zeit sparen und das Risiko von Unfällen beim Auf- und Absteigen von der Maschine reduzieren, erläuterte der Konzern.

Das als „Neuheit“ prämierte „Battery Boost“, ein Batteriewechselkonzept für Traktoren, ist nach seiner Darstellung ein „Meilenstein in Richtung landwirtschaftlicher Elektromobilität“. Dabei werden die Batterien laut John Deere anstelle eines Ballastgewichts an einen teilelektrischen Traktor angekoppelt und können dem Traktor sowie dem Arbeitsgerät mehr als 100 kW an zusätzlicher elektrischer Leistung zur Verfügung stellen.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen