Kuhputzmaschine von Kerbl gegen Flechten und Parasiten

Kerbl hat die vollautomatische Kuhputzmaschine CowCleaner Duo vorgestellt, die Läuse, Milben und andere Parasiten aus dem Fell der Kühe entfernen sowie die Bildung von Flechten oder Pilzbefall vermindern oder sogar generell unterbinden soll.

Kerbl hat die vollautomatische Kuhputzmaschine CowCleaner Duo vorgestellt, die Läuse, Milben und andere Parasiten aus dem Fell der Kühe entfernen sowie die Bildung von Flechten oder Pilzbefall vermindern oder sogar generell unterbinden soll.

Laut Hersteller fühlen sich die Tiere beim Einsatz der 2-Bürsten-Maschine absolut wohl. Durch das großflächige Bürsten und Massieren werde die Haut besser durchblutet und der Stoffwechsel angeregt. Die Milchleistung werde verbessert und die Brünstigkeit erhöht. Als Vorteile nennt Kerbl:


Ein Sensor verhindert laut Kerbl, dass sich Schwanzhaare eindrehen können. Alle Gestellteile sind in verzinkter Ausführung. Die Bürsten Duo und Swing sind mit einer intelligenten Steuerung mit Display ausgestattet. Die Geräte sollen nahezu wartungsfrei sein, heißt es. (ad)

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.