Gaming

Landwirtschaftssimulator: Anderson Group DLC erscheint am 26. März 2019

Für den Landwirtschaftssimulator 19 kommt in Kürze der Maschinenpark der Anderson Group mit Pressen und Wicklern.

GIANTS Software teilt mit, dass der erste DLC für den Landwirtschafts-Simulator 19 am 26. März 2019 veröffentlicht wird. Ab da können die Spieler mit den 13 detailgetreu nachgebauten Geräten der Anderson Group, darunter die bekannten Anderson Group HYBRID X XTRACTOR und der Anderson Group IFX720 XTRACTOR, tiefer in die Welt der Rund- und Quaderballen abtauchen. Auf der Webseite des Unternehmens finden Interessierte eine vollständige Liste aller Gerätschaften.

Der Anderson Group DLC erscheint für PC/Mac, PlayStation 4 und XBOX One für 9,99 Euro. Besitzer eines LS 19 Konsolen Season Pass bekommen den Anderson Group DLC kostenlos. PC/Mac User können den DLC vorbestellen. PC Spieler, die die Steam Version benutzen, sowie PlayStation 4 Spieler und XBOX One Spieler, können das Spiel am Erscheinungstag im Store kaufen.

Landwirtschafts-Simulator 19 (Bildquelle: Hersteller)

Landwirtschafts-Simulator 19 (Bildquelle: Hersteller)

Landwirtschafts-Simulator 19 (Bildquelle: Hersteller)

Landwirtschafts-Simulator 19 (Bildquelle: Hersteller)

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen