„LaserLoad“ - Anhäcksel-Überladeautomatik für Krone Big X

Auf der Agritechnica präsentiert Krone seine Anhäcksel-Überladeautomatik „LaserLoad“ für seine selbstfahrenden Häcksler. Ein gesteuerter Laserscanner erkennt das hinter dem Häcksler fahrende Abfahrgespann und steuert den Auswurfbogen. Damit sollen Futterverluste beim Anhäckseln vermieden werden.

Auf der Agritechnica präsentiert Krone seine Anhäcksel-Überladeautomatik „LaserLoad“ für seine selbstfahrenden Häcksler. Ein gesteuerter Laserscanner erkennt das hinter dem Häcksler fahrende Abfahrgespann und steuert den Auswurfbogen. Damit sollen Futterverluste beim Anhäckseln vermieden werden.

Auch eine automatische Parallelbeladung im normalen Häckselbetrieb sei mit diesem System möglich, so Krone. Der Laserkopf wird durch Elektromotoren auf- und abbewegt, so dass ein dreidimensionales Abbild entsteht. Mathematische Algorithmen ermitteln den Oberrahmen des Abfuhrwagens und steuern den Auswurfbogen nach. Gerade beim Anhäckseln eines Schlages würde durch die vollautomatische Beladung des nachfahrenden Abfuhrfahrzeuges eine enorme Fahrerentlastung erreicht, heißt es. Gleichzeitig würde das System Futterverluste minimieren, so dass im praktischen Einsatz Zeit und Kosten bei gleichzeitiger Entlastung des Häckslerfahrers erzielt werden. (ad)


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen