Leserfrage

Leserfrage: Mit grünem Kennzeichen zum Odltimer Treffen? Premium

Am Wochenende wollen die Kinder mit zum Oldtimer-Treffen. Dürfen sie dorthin mit den grünen Kennzeichen fahren? Schließlich ist das Oldtimertreffen außerlandwirtschaftlich...

Frage: Am Wochenende wollen die Kinder mit Trecker und Anhänger zum Oldtimer-Treffen. Dürfen sie dorthin mit den grünen Kennzeichen fahren? Schließlich ist das Oldtimertreffen außerlandwirtschaftlich. Oder zählt das als Brauchtum wie beispielsweise ein Karnevalsumzug?

Antwort: Nach einer Ausnahmeverordnung sind bei anerkannten Brauchtumsveranstaltungen Zugmaschinen mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit bis 60 km/h und Anhänger hinter diesen Zugmaschinen von der Zulassungspflicht ausgenommen. Das gilt auch auf den An- und Abfahrten. Zugmaschinen benötigen...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

von Gerd Uken

Nachtrag

https://www.google.com/amp/s/www.agrarheute.com/technik/darf-fuer-privaten-zweck-lof-fahrzeuge-fahren-532371%3famp

von Gerd Uken

Fahrzeuge mit grünem Kennzeichen sind LOF Fahrzeuge

Anhänger hinter LoF Zugmaschinen dürfen nur bis 25 km/h mit Folgekennzeichen gefahren werden. Meines Wissens gehören schwarze Kennzeichen an Schlepper u. Anhänger wer zu einem Oldtimer Treffen fährt. Brauchtum darunter fällt der Maibaumumzug. Dann ist auch noch die Frage des Führerscheins und die Gewichtsbeschränkung bei Fahrzeugen mit schwarzem Kennzeichen.

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen