Video

profi LIVE: Webinar "Investitionsprogramm Landwirtschaft"

profi-Chefredakteur Frank Berning spricht am 22. März live in einem Webinar mit Experten und Herstellern von geförderter Technik über aktuelle Informationen zum Förderprogramm.

Investitionen in moderne Technik sind meist kostenintensiv. Gut, dass da ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) gibt, oder? Was wird überhaupt alles gefördert und was nicht? Welche aktuellen Entwicklungen gibt es bei dem Förderungprogramm (z. B. die aktualisierte Positivliste) und wann startet die zweite Vergaberunde?

All diese Fragen diskutieren wir in unserem profi LIVE Webinar Investitionsprogramm Landwirtschaft mit Herstellern und Experten der Landwirtschaftskammer und versuchen auch Antworten zu finden. Seien Sie gespannt auf die allgemeine Diskussion, die von profi-Chefredakteur Frank Berning moderiert wird.

Im Anschluss an den allgemeinen Teil wird es die Möglichkeit geben, direkt mit ausgewählten Herstellern in Kontakt zu treten. In einzelnen Chatrooms stehen Next Farming, Fendt, APV und Topcon jeweils für Fragen zur Verfügung. Scheuen Sie sich nicht und nehmen gerne an den Gruppengesprächen teil. Außerdem wird die Veranstaltung von der Vogelsang GmbH & Co. KG und Veenhuis Machines unterstützt.

Diskutieren Sie mit!

Sie haben vorab schon Fragen zu dem Thema? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an redaktion@profi.de oder stellen Sie ihre Frage live in den Chat des Seminars. Wir binden Ihre Frage gerne in die Diskussion mit ein.

Infos und Teilnahme
Wann? Am 22. März ab 19 Uhr
Wo? Bequem von zu Hause über Zoom
Wie? Nach der Anmeldung auf seminare.lv.de erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Veranstaltung.
Wie teuer? Für profi-Abonnenten kostet die Teilnahme 9,99 €. Nicht-Abonnenten zahlen 19,98 € für die Teilnahme.


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.