Reinigen und Aufpolieren - der SONAX-Reinigungsplan zum Aufhängen hilft

Die Reinigung und Pflege von landwirtschaftlichen Maschinen ist nicht einfach, denn es gilt, für die teils empfindlichen Oberflächen der teuren Geräte immer die richtigen Produkte zu finden. Doch welches Produkt ist das Richtige und noch wichtiger, wie muss ich es anwenden, damit die Lacke nicht beeinträchtigt oder angegriffen werden?

Teilnehmer des 1. SONAX-Agrar-Workshops diskutierten Mitte Januar, welche Reinigungsmittel für welchen Zweck ideal sind und wie man sie richtig anwendet. Dabei kam der Wunsch nach einem übersichtlichen Reinigungsplan auf, der sich leicht an jedem Waschplatz oder in jeder Hofwerkstatt anbringen lässt.

Die Firma Sonax hat die Idee aufgegriffen und zusammen mit einem Expertenteam umgesetzt. Die Pläne sind ab sofort über den Agrar-Fachhandel beim Kauf unserer Reiniger erhältlich. Den Download als pdf finden Sie hier...

Ganz einfach und mit Bildern und Piktogrammen aufgebaut, werden die genauen Anwendungsbereiche der Produkte beschrieben. Ebenso sind exakte Dosierangaben und Einwirkzeiten genannt. „Mit den in unserem Reinigungsplan aufgeführten Produkten kann der Landwirt oder Lohnunternehmer das Gros aller anfallenden Maschinenreinigungs- und Pflegearbeiten schnell und sicher erledigen“, sagt Richard Hanauer, bei SONAX Chemieingenieur und Produktmanager International.

Produktinfo

Bei den beschriebenen Produkten handelt es sich um das neue SONAX Reiniger-Trio mit dem Geräte- und dem Aktivreiniger sowie einem Fettlöser. Mit diesen Reinigern sollen sich leichte wie auch hartnäckige Anhaftungen beispielsweise von Getreiderückständen entfernen lassen, heißt es.

Der Multistar ist ein moderat wirkender alkalischer Allzweckreiniger, der sich u.a. für die Innenreinigung der Kabine anbietet. Im Mischungsverhältnis 1:20 würden vom Himmel oder vom Sitz selbst hartnäckige Staub- und Schmutzanhaftungen gelöst, so die Firma weiter.

Kunststoffscheiben und auch Gläser ließen sich dagegen besonders effektiv mit den SONAX GlassCleaner reinigen, der schnell und schonend zugleich Anhaftungen und Schmierfilme entfernt. Zuletzt empfehlen die Fachleute noch die Polymer-Netshield-Versiegelung für Kunststoffoberflächen, beispielsweise bei Kotflügeln von Schleppern. Die Versiegelung verhindert Auskreidungen und Auswaschungen der Weichmacher und Farbstoffe und lässt sich zugleich auch als langanhaltende Lackversiegelung verwenden.

Der Anwender sieht darüber hinaus auf einen Blick, in welchen Gebindegrößen die Produkte verfügbar sind und welche Hilfsmittel und Zubehörprodukte für die Anwendung empfohlen werden. „Wir glauben, Anwendern mit diesem Reinigungsplan ein echtes Hilfsmittel an die Hand zu geben, der in keinem landwirtschaftlichen Betrieb fehlen sollte“, sagt Richard Hanauer abschließend.

02110980-Plakat-Reinigungsplan-AGRAR.PDF (1,2 MB)

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.