top agrar plus Fendt Favorit 926 Vario

Schön im Lack bleiben: Sonax-Tipps für die Traktorenaufbereitung

Gepflegte Landmaschinen machen nicht nur Spaß, sie halten auch länger. Gemeinsam mit Reinigungsexperten haben wir einen stumpfen Klassiker wieder zum Glänzen gebracht.

Egal, ob man den Gebrauchten nun verkaufen will oder ob er seinen Dienst auf dem Hof weiter verrichten darf: Irgendwann sollten Sie sich die Zeit für eine intensive Pflege nehmen. Lackiertes Blech, Gummi und auch Kunststoff danken Ihnen das durch eine deutlich längere Lebensdauer. Und wenn die Teile nicht erst komplett verblichen sind, pflegt es sich viel schneller. Hier daher noch einmal unser Ratgeber aus der top agrar 5/2017:

926 Vario aufbereitet

Für die Aufbereitungs-Profis vom Reinigungsmittel-Hersteller Sonax haben wir einen Klassiker aufgetan, der mittlerweile etwas pflegebedürftig ist. Technisch noch einwandfrei verrichtet der 926 Vario seinen Dienst im Münsterland vor dem Güllefass und als Walze auf dem Silo.

Aber fast 18.000 Stunden sind nicht spurlos an unserem Favoriten vorbeigegangen. Der Lack ist stumpf und verwittert, Kotflügel und Tank haben sich in der Sonne vom ursprünglichen Schwarz in ein helles Grau verwandelt. Innen wie außen ist der Schlepper also eine echte Herausforderung.

Die Sonax-Experten haben uns ihre Produkte – viel wichtiger aber – ihre Kniffe für eine perfekte Fahrzeugpflege an diesem Schlepper gezeigt. Die besten Pflegetipps haben wir hier für Sie zusammengefasst. Sonax hat mittlerweile ein komplettes Sortiment an Reinigungs- und Pflegemitteln für die Landwirtschaft im Programm. Die Vorgehensweise der Maschinenaufbereitung gilt natürlich auch für Pflegemittel anderer Hersteller.

Tipp: Alle chemischen Produkte, wie Reinigungsmittel, Politur und Pflegesprays sollten Sie immer erst an einer unauffälligen Stelle testen! Auch an Traktoren sind heute immer mehr Teile aus Plastik. Vor allem bei Kunststoffen, Gummis und Glas sollten Sie unbedingt probieren, ob sich Reiniger und Material vertragen. Dazu eignen sich die Innenseiten von Motorhaube oder den Kotflügeln, die Rückseite der Sonnenblende usw. Ihr Schlepper dankt es Ihnen mit einem Strahlen! Mehr dazu in...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.