Kleiner Helfer

Suffel SmartSkidder Forstraupe

Beim Fällen, Rücken, Wässern und Transportieren zeigt die kompakte, kräftige und mobile Forstraupe SmartSkidder, was sie kann.

SmartSkidder nennt Suffel seine kleine Forstraupe. Die Maschine soll beim Fällen, Rücken oder Materialtransport unterstützen und sich vor allem für kleine Flächen eignen.

Die Maschine ist 1,20 m breit und bei ausgeklappter Ladefläche 2,86 m lang. Der Dieselmotor leistet 18,5 kW (25 PS) und treibt zwei Verstell- sowie eine Konstantpumpe an. Er beschleunigt das 1,65 t schwere Fahrzeug über einen lastschaltbaren, zweistufigen Antrieb auf bis zu 4,5 km/h. Die Funkfernsteuerung bietet laut Hersteller eine Reichweite von 100 m.

Die eingebaute, hydraulische Seilwinde erreicht maximal 4 t Zugkraft, die Seillänge beträgt 70 m. Die maximale Zuladung für Transportfahrten beträgt 1,2 t. Das Rücke-schild hebt an der äußeren Kante rund 800 kg.