Farmtrac präsentierte elektrischen Traktor mit Lithium-Ionen-Akku

Auf der vergangenen Agritechnica in Hannover hat das indisch-polnische Unternehmen Farmtrac den eletrischen Kleintraktor 26 vorgestellt. Der 1 t schwere Allradschlepper besitzt einen 200 Ah Lithium-Ionen-Akku, der einen 15 kW-Motor speist.

Auf der vergangenen Agritechnica in Hannover hat das indisch-polnische Unternehmen Farmtrac den eletrischen Kleintraktor 26 vorgestellt. Der 1 t schwere Allradschlepper besitzt einen 200 Ah Lithium-Ionen-Akku, der einen 15 kW-Motor speist. Es gibt drei verschiedene Fahrstufen, eine 540 und 540 E Zapfwelle und eine Differenzialsperre. Die Dreipunkthydraulik der KAT 1N soll 750 kg heben, die Ölpumpe leiste bis zu 32 l, so der Hersteller.

Weitere Bilder vom Farmtrac-Stand der Agritechnica 2017:

Fotos: Deter

Video von den neuen, konventionell angetriebenen Modellen

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Ammoniakausstoß der Landwirtschaft in der Kritik

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen