Yara kauft Ackerschlagkartei-Anbieter trecker.com

Das Portal trecker.com der BM12 Software as a Solution GmbH ist seit dieser Woche Teil der Yara Digital Farming. Mitte 2017 hatte der Softwareanbieter noch angekündigt, seine „Big Data Agrarplattform“ mit finanzieller Förderung durch die Europäische Union erheblich auszubauen. Dr.

Das Portal trecker.com der BM12 Software as a Solution GmbH ist seit dieser Woche Teil der Yara Digital Farming. Mitte 2017 hatte der Softwareanbieter noch angekündigt, seine „Big Data Agrarplattform“ mit finanzieller Förderung durch die Europäische Union erheblich auszubauen.

Dr. Markus Himken, VP Digital Farming Professional Market Solutions bei Yara, bezeichnete die Übernahme als einen weiteren wichtigen Schritt zur Erweiterung des digitalen Portfolios. Für die Nutzer und Kunden von trecker.com ändere sich aber nur wenig. Auch werde man den „kompromisslosen Weg“ beim Datenschutz weiterverfolgen.

Die positiven Erfahrungen der deutschen Landwirte und deren ständige Mithilfe bei der Weiterentwicklung von trecker.com sollen zur weiteren Verbesserung und globalen Verbreitung der Software beitragen, heißt es.

Die Farm-Management-Software enthält unter anderem eine Ackerschlagkartei mit vollständiger Kostenerfassung, die sich durch die App-basierte Erfassung der Daten selbstständig füllt. Durch die Auswertungen können Landwirte nach Unternehmensangaben erkennen, wie viel Profit ein Schlag abwirft und wie Mitarbeiter sowie Maschinen sich effizienter einsetzen lassen.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.