2. Leipziger Symposium zur Klauengesundheit

Arbeit am Bewegungsapparat der Rinder ist Tiergesundheitsmanagement!

Wann
20. Januar 2018, 08:30 Uhr - 20. Januar 2018, 16:00 Uhr
Wo
Leipzig
Kategorie
Tagungen

Qualifizierte Arbeit am Bewegungsapparat der Rinder ist aktiver Tierschutz. Dennoch erfordert der Erhalt der Klauengesundheit eine komplexe Herangehensweise. Umso wichtiger ist die Kommunikation und Zusammenarbeit von Tierhalter, Klauenpfleger und Tierarzt.

Zum 2. Leipziger Symposium zur Klauengesundheit im Rahmen des 9. Leipziger Tierärztekongresses wird der neu gegründete Interessenverband Klauengesundheit darüber sprechen, wie dies in der Praxis funktionieren kann.

Das Tagungsprogramm finden Sie hier