Biodiversität in der Landwirtschaft

Wann
19. Juli 2018, 09:30 Uhr - 19. Juli 2018, 00:00 Uhr
Wo
70599 Stuttgart
Kategorie
Tagungen

Landwirtschaftlicher Hochschultag 2018 lädt zur Diskussion ein.

Der Artenrückgang wird ihr oft angelastet: Die Landwirtschaft greift in Ökosysteme ein und kann so die biologische Vielfalt gefährden. Andererseits bewirtschaftet sie rund 50 Prozent der Gesamtfläche in Deutschland – was ihr Möglichkeiten eröffnet, einen großen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt zu leisten. Wie die Landwirtschaft dieser Verantwortung begegnen kann, diskutieren Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Praxis am diesjährigen Landwirtschaftlichen Hochschultag „Biodiversität in der Landwirtschaft – Herausforderung für die Pflanzenproduktion“ an der Universität Hohenheim in Stuttgart.

Weitere Infos bekommen Sie unter www.uni-hohenheim.de