DLG-Beratertraining Milchviehhaltung

In Seminaren der DLG-Akademie vermitteln renommierte Fachleute Mitarbeitern von Unternehmen und Organisationen des Agribusiness Spezialwissen rund um die Milchviehhaltung und das moderne Herdenmanagement – Seminarstart im April 2018 in Köllitsch (Sachsen).

Wann
16. April 2018, 11:00 Uhr - 14. Juni 2018, 14:00 Uhr
Wo
04886 Köllitsch
Kategorie
Seminare

In drei einschlägigen Modulen mit je zwei Themenschwerpunkten vermitteln renommierte Fachleute aus Beratung und Praxis aktuelles Spezialwissen und Fertigkeiten, um Kunden praxisnah und zukunftsorientiert beraten zu können. Jedes Modul zeichnet sich durch einen interaktiven Theorie- und Diskussionsteil aus, der durch praktische Übungen im Stall und am Tier ergänzt wird. Die Module sind einzeln oder im Gesamtpaket buchbar.

Folgender Zeitplan ist für die Spezialseminare vorgesehen: 
 

  • Modul I: Kälber- und Jungrinderaufzucht/Fruchtbarkeitsmanagement
    16. bis 18. April 2018, 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr, Lehr- und Versuchsgut Köllitsch, 04886 Köllitsch (Sachsen)
  • Modul II: Haltung und Management/Fütterungsmanagement
    15. bis 17. Mai 2018, 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr, Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse, 59505 Bad Sassendorf (Nordrhein-Westfalen)
  • Modul III: Eutergesundheit/Arbeitsorganisation
    12. bis 14. Juni 2018, 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr, Landwirtschaftliches Bildungszentrum Echem, 21379 Echem (Niedersachsen)
 
Interessenten erhalten weitere Informationen zum Beratertraining DLG-Herdenmanager Milchvieh bei der DLG-Akademie, Tel.: 069/24788-333, Fax: 069/24788-336,
E-Mail: akademie@DLG.org oder im Internet DLG-Akademie