DLG-Herdenmanager Milchvieh

Vor dem Hintergrund zunehmend schwankender Milchauszahlungspreise, steigender Betriebskosten sowie wachsender politischer und gesellschaftlicher Anforderungen, ist es heutzutage wichtiger denn je, wettbewerbsfähige Strukturen auf dem eigenen Betrieb zu schaffen. Ein optimiertes Herdenmanagement zählt hier zu einem der entscheidenden Erfolgsfaktoren.

Wann
20. August 2017, 10:00 Uhr - 08. Dezember 2017, 16:00 Uhr
Wo
60489 Frankfurt am Main
Kategorie
Seminare

In drei einwöchigen Fortbildungsmodulen vermitteln wir Ihnen aktuelles Spezialwissen für ein modernes und zukunftsorientiertes Herdenmanagement. Als qualifizierter DLG-Herdenmanager verfügen Sie sowohl über fundiertes Fachwissen als auch über die entscheidenden Managementfähigkeiten, dieses Wissen gezielt umzusetzen. Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars erhalten Sie das DLG-Zertifikat „Herdenmanager Milchvieh“ und profitieren vom DLG-Netzwerk.

Zulassungsvoraussetzungen:
Mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich der praktischen Milchviehhaltung.

Inhalt:
- Arbeitsorganisation, Mitarbeiterführung, Betriebswirtschaft
- Fütterungsmanagement und praktische Fütterungskontrolle
- Fruchtbarkeitsmanagement und -überwachung
- Tiergesundheit und Stallhygiene
- Bewertung von Haltung und Stallbau
- Haltung und Versorgung von Kälbern und Jungrindern
- Praktische Melkarbeit und Automatisierung

Veranstaltungsorte der Module:
Modul I: 20. bis 25. August 2017
Lehr- und Versuchsgut Köllitsch (SN

Modul II: 9. bis 13. Oktober 2017
Zentrum für Tierhaltung und Technik Iden (ST

Modul III: 4. bis 8. Dezember 2017
Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse (NRW

Anmeldeschluss:
20.07.2017

Teilnahmegebühr:
3.390,00 €

Ansprechpartner:
DLG e.V.
Esther Achler
Tel.: +49 (069) 24788 - 328


Weitere Informationen finden Sie unter www.dlg-akademie.de.