Fachtagung

Insekten in Gefahr – Ursachen und Konsequenzen

Wann
12. Juli 2018, 09:00 Uhr - 12. Juli 2018, 17:30 Uhr
Wo
71067 Sindelfingen
Kategorie
Tagungen

Seitdem das Bundesumweltministerium vergangenen Sommer vor einem „verheerenden Insektensterben in Deutschland“ warnte, ist das Thema nicht nur bei Wissenschaftlern in aller Munde. Die Tagung in Sindelfingen möchte den aktuellen Kenntnisstand darlegen und die Diskussion darüber anregen, wie Politik und Gesellschaft darauf reagieren können. Weiterhin wird dargelegt, welche Handlungsfelder und mögliche Maßnahmen sich zum Schutz der Insekten anbieten.

Als Referenten werden zu hören sein:
- Dr. Andreas Krüß vom Bundesamt für Naturschutz (BfN),
- Jürgen Trautner von der Arbeitsgruppe Tierökologie und Planung in Filderstadt,
- Prof. Dr. Josef Settele vom Helmholz-Zentrum für Umweltforschung in Halle,
- Dr. Jürgen Hetzler (Stadt Heilbronn) sowie
- Dr. Heinz Bussler, Arbeitsgemeinschaft Bayrischer Entomologen e. V., Feuchtwangen
- Markus Klas, Forstrevierleiter Sindelfingen (Exkursion)

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite

www.sindelfingen.de