Melken für Einsteiger und Auhilfskräfte

Wann
21. Februar 2017, 10:00 Uhr - 22. Februar 2017, 16:00 Uhr
Wo
47533 Kleve
Kategorie
Termine

Tiergerecht melken will gekonnt sein! Das Melkzeug ist eine Technik, die mehrmals am Tag direkt am sensiblen Euter arbeitet. Aus diesem Grund sind Fachkenntnisse über Euteraufbau, Umgang mit Tieren, Melktechnik und -routine, sowie Hygiene wesentliche Bausteine für eine erfolgreiche und nachhaltige Melkarbeit. Das Seminar in Haus Riswick bietet eine umfassende Grundlage für Personen, die neu oder nur zeitweise Melkarbeit leisten und sich den Herausforderungen eines verantwortungsbewussten Umgangs mit Tier und Lebensmittel stellen wollen. Im Rahmen von Fachvorträgen, Diskussionen und praktischen Übungen haben die Teilnehmer die Möglichkeit Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben oder zu vertiefen.

Themen:

  • Aufbau der Milchdrüse, Qualitätsanforderungen der Milch
  • Melken nach DLG-Richtlinien
  • Melkroutine und -hygiene
  • Melksysteme im Vergleich
  • Melkanlage im täglichen Betrieb überwachen und kontrollieren
  • Fehleinstellungen schnell erkennen
  • Tierbeobachtung beim Melken
  • Häufige Praxisfehler und deren Auswirkungen auf den Melkprozess und die Tiergesundheit
  • Eutergesundheit sichern, Ursachen erkennen
  • Behandlung von kranken Tieren
  • Sachgerechter Umgang mit Medikamenten

Weitere Informationen unter: www.landwirtschaftskammer.de

Empfehlen Sie den Artikel weiter: