Reitplatzbau

„Setzen Sie kein Geld in den Sand!“

Wann
12. Oktober 2018, 09:00 Uhr - 13. Oktober 2018, 17:00 Uhr
Wo
85354 Freising
Kategorie
Seminare

Warum staubt mein Boden, warum rutscht mein Pferd, warum, warum, warum?
Jeder sucht nach Gründen. Fehlt die Trennschicht, fehlt das Wasser oder die Zuschlagsstoffe, ist der Boden „durch“? Was muss ausgetauscht und erneuert werden? Wie viel Wasser braucht ein guter Boden? Will ich einen „Trainings- oder Turnierboden“? Wie muss ich den Boden pflegen und behandeln? Nicht zu hart, nicht zu weich, fest aber doch federnd und elastisch, Staub arm und wasserdurchlässig, aber auch nicht zu trocken sind die Wunschbedingungen. Alle diese Fragen und noch mehr werden in diesem Seminar geklärt und erläutert.

Programm

  • Reitplatzböden sehen, fühlen, beurteilen und untersuchen
  • Kriterien für den Bodenaufbau unter Beachtung von Druckbelastung und Kräfteverteilung
  • Berücksichtigung von Lage, Umfeld und Nutzung
  • Anforderungen an die Tretschicht
  • Einsatz von Material und Zuschlagsstoffen – praktische Übungen in der Bodenwerkstatt
  • Optimale / kostengünstige Bewässerung
  • Die kleine „Horrorshow“ eines Reitplatz-Sachverständigen
  • FLL-Richtlinie 2014: Empfehlung für Planung, Bau und Instandhaltung von Reitplätzen
  • Exkursion zu verschiedenen Reitanlagen in der Umgebung

Weitere Infos bekommen Sie unter www.deula-bayern.de