Themen / Bauernpräsident

Die Bauernpräsidenten Eberhard Hartelt und Werner Schwarz zeigen sich verärgert über die neuen Umweltverschärfungen aus Berlin und Brüssel. Die Landwirtschaft werde wieder als Sündenbock...

Angesichts der der schwierigen Lage auf den Agrarmärkten für viele Produktbereiche, richtet Bauernpräsident Heidl eine persönliche Botschaft an Bayerns Land- und Forstwirte.

Vor allem die Märkte für Milch und Rindfleisch sind gerade von der Corona-Krise betroffen. Da müssen doch jetzt alle Marktbeteiligten zusammenarbeiten, mahnt SH-Bauernpräsident Werner Schwarz.