Themen / Energieeffizienz

Unter Energieeffizienz wird das Maß für den Energieaufwand bezeichnet, das benötigt wird, um einen festgelegten Nutzen zu erreichen. Dieser Nutzen soll im Idealfall mit minimalem Energieaufwand erzielt werden: Je effizienter der Energieeinsatz, desto weniger Energie muss erzeugt und schließlich verbraucht werden. Die Umstellung energieeffizienter zu agieren, trägt unter anderem zur strategischen Realisierung der Klimaschutzziele bei. Es kommt vermehrt zum Ausbau energieeffizienterer Techniken. Energieeffizienz ist neben der Energieeinsparung ein wichtiger Parameter in der Energiewende. Von der Steigerung der Energieeffizienz profitiert nicht nur der Verbraucher, sondern langfristig auch die Wirtschaft im internationalen Wettbewerb.

Mit einer Summe von 17 Milliarden Euro fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Verbraucher, Unternehmen und Kommunen bei Maßnahmen für mehr Energieeffizienz. Ein primäres Ziel ist es die Energieeffizienz zu steigern und damit die Umwelt zu schonen. Auch die Landwirtschaft kann zur Energieeffizienz beitragen. Ein wichtiges Instrument für die Energieeffizienzstrategie in der Landwirtschaft ist der Nationale Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE). Kleine und mittlere Betriebe in der Landwirtschaft werden von der Bundesregierung gefördert. Einige Maßnahmen zur Förderung der Energieeffizienz sind Niedrigenergie-Neubauten, Anlagen zu modernisieren und Energiesparkonzepte auszuarbeiten. Diese Maßnahmen finden sich in der „Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau“ wider, die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft herausgegeben worden ist. Besonders oft wurden bisher Zuschüsse zur Energieberatung, Milchvorkühlern, neue Ventilatoren sowie  Dämmsystemen von Landwirten und Gärtnern beantragt.

Unsere Artikel zum Thema

Plus

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.