Zuletzt aktualisiert am 15.12.21 um 7:11 Uhr

Thema

FrieslandCampina

Als Tochtergesellschaft des niederländischen Molkereikonzerns Royal FrieslandCampina ist das Unternehmen FrieslandCampina Germany eines der führenden der deutschen Milchindustrie. Als Genossenschaft mit rund 19.000 Mitgliedern gehört das Milch-Unternehmen zu den Top Five in der Milchbranche.

Ein essenzielles Merkmal der FrieslandCampina ist, dass das Unternehmen substanziell in allen Produktkategorien der Milch im deutschen Markt vertreten ist, gestützt von einem breiten Sortiment an Hart- und Schnittkäsesorten in allen Handelskanälen. Beliefert werden die Lebensmittelindustrie mit Basismolkereiprodukten, sowie die Gastronomie mit Milchprodukten.

Neben einer gesunden Ernährung für die Menschheit und einer Zukunft für die heimischen Landwirte, verfolgt FrieslandCampina zusätzliche Ziele, um eine möglichst hochwertige Weiterverarbeitung der Milch zu schaffen. Dabei steht ein nachhaltiges, langfristiges Wachstum der Milchwirtschaft im Fokus, um beispielsweise einen Milchpreis anzuvisieren, der das Einkommen der heutigen Milchbauern sichert und die Zukunft von künftigen Milchbauer-Generationen garantiert.

Zum Markenportfolio der FrieslandCampina gehören Landliebe, Tuffi, Chocomel, Frico und Holland Master-Käse. Mit Landliebe ist damit eine der beliebtesten und dominantesten Premium-Marken der deutschen Lebensmittelwirtschaft vertreten, Tuffi bildet die stärkste Regionalmarke im Produktsortiment. Einen zusätzlichen Zweig des Markenportfolios stellt der FrieslandCampina Foodservice dar, der sich an die Gastronomie richtet. Mit den Marke Debic werden Sahneprodukte vertrieben, mit der Marke GASTRO werden Großkunden mit einer großen Auswahl an Milchbasis- und veredelten Produkten beliefert und Valess ist FrieslandCampinas Marke für einen fleischfreien Genuss und bietet somit vegetarische Produkte auf Milchbasis an.

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.