Zuletzt aktualisiert am 26.06.21 um 7:10 Uhr

Thema

Innovationsmagazin Öko-Trends 2021

Alfons Deter

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Christina Selhorst

Schreiben Sie Christina Selhorst eine Nachricht

Weil die Ökofeldtage ausfielen, zeigen wir Ihnen im Innovationsmagazin die Öko-Trends 2021, wie z.B. bei der mechanischen Unkrautkontrolle oder beim Humusaufbau und verraten die Erfolgsfaktoren.

Bio ist zurzeit in aller Munde. Gefühlt eröffnet an jeder Straßenecke ein neuer Bio-Laden. Doch hält dieser Boom an? Wie werden sich die Märkte künftig entwickeln?

Weil sich diese Fragen, die vor allem auch für Umstellungswillige interessant sind, coronabedingt auf Branchentreffs wie den Ökofeldtagen zurzeit nicht diskutieren lassen, stellen wir Ihnen die Themen in diesem neuen Innovationsmagazin vor. Und mehr noch: Es geht auch um Trends bei der mechanischen Unkrautkontrolle – diese sind für ökologisch und konventionell wirtschaftende Betriebe gleichermaßen interessant.

Dasselbe gilt für den Humusaufbau. Der Boden als Grundlage für gesunde Bestände und sichere Erträge rückt bei beiden Betriebsformen eindeutig weiter in den Mittelpunkt. Wir, die Redaktionen von DLG-Mitteilungen und top agrar, wünschen viel Freude und Nutzen beim Lesen dieses Sonderheftes.

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Interview

Ökobauer über Wandel: „Vertrauen ist unser größtes Kapital“

vor von Thomas Preuße, DLG-Mitteilungen; ad

Konventionelle und ökologische Landwirtschaft nähern sich an. Wo bleibt da der Unterschied? Was macht den Ökolandbau im Kern aus, wo können Konventionelle von ihm lernen?

Weiterlesen

Legende vom Systemvorteil

Wenn die „Konvis“ ökologischer werden ...

vor von Thomas Preuße, ad

... dann erreichen sie viele Klima- und Umweltziele, für die der Ökolandbau bisher ein Monopol beansprucht. Damit wackeln dessen Subventionen.

Weiterlesen

Über zusätzlichen Humusaufbau können Landwirte klimaschädliches CO2 im Boden binden. Macht es Sinn, diese Leistung als CO2-Zertifikat zu verkaufen? Axel Don ist skeptisch.

Weiterlesen

Innovationsmagazin Öko-Trends 2021

Bio boomt – aber bleibt das so?

vor von Conrad Thimm, Bio2030.de, Berlin

In den letzten Jahren war der Ökolandbau eine Erfolgsgeschichte. Conrad Thimm zeigt jedoch: Das Wachstum hängt stärker von den Märkten ab als von der Politik. Doch wohin entwickeln sich die...

Weiterlesen

Böden profitieren von Humusaufbau und -erhalt. Zwischenfrüchte und Untersaaten bieten dem Bodenleben das ganze Jahr Futter.

Weiterlesen

18.06.21

Bio boomt – aber bleibt das so?

von Conrad Thimm, Bio2030.de, Berlin

17.06.21

Wie entstehen Sorten für den Ökolandbau?

von Prof. Dr. Thomas Miedaner; ad

12.06.21

Dennree, Alnatura & Co: Von Hippie-Händlern bis Aldi und Lidl

von Conrad Thimm, Bio2030.de, Berlin; ad

11.06.21

03.06.21

Mais und Bohnen im Gemenge

von bioland-Fachmagazin; ad

14.05.21