Konsumklima

Die Ernährungswirtschaft hat schlechte Zahlen für den September vorgelegt: Umsatz und Export gingen zurück.

Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im August einen Umsatz von 15,3 Milliarden Euro. Der Sommermonat brachte der Branche, mit einem Plus von 3,4 Prozent, ein erneutes Wachstum.

Im Juli 2018 erwirtschaftete die deutsche Ernährungsindustrie einen Umsatz von 14,8 Milliarden Euro. Das entspricht einem Zuwachs von 2 Prozent.

Mehr aus lesen