Milchindustrie

Auf einem Regional-Workshop des IFCN in Pune diskutierten 80 Teilnehmer über die Milchqualität in Indien und die Exportmöglichkeiten des Landes.

Russlands Importmenge an Milchprodukten sank gegenüber dem Zeitraum Januar bis September 2017 um rund 1,15 Mio. t oder 22 % auf 4,05 Mio. t.

"Seit Jahren drohen deutsche Agrarminister der Branche, die Stellung der Milcherzeuger zu stärken, indem Preise und Mengen vorab verhandelt werden müssen."

Mehr aus lesen