Themen / Phil Hogan

Werden die bisherigen GAP2020-Reformvorschläge gekippt? Darüber beraten die Agrar-Koordinatoren am kommenden Montag 22. Juli in Brüssel.

Landwirtschaftsministerin Klöckner will gegen den Rat ihres wissenschaftlichen Beirats langfristig an Direktzahlungen festhalten. Sie begründet es mit Sozial- und Strukturpolitik.

Klöckners wissenschaftlicher Beirat fordert ab 2021 den Umbau der Agrarzahlungen. Bis 2031 sollen die Zahlungen nur noch an Umwelt-, Klimaschutz- und Tierwohl gebunden sein.