Zuletzt aktualisiert am 11.10.21 um 8:00 Uhr

Thema

Raps

Raps sorgt für eine gute Durchlüftung des Bodens und hilft Getreidekrankheiten gezielt zu unterbrechen.

Raps gehört zu der Familie der Kreuzblütengewächse. Er bevorzugt tief durchwurzelbare Lehmböden. Doch auch schwere, humusreiche Böden mit guter Nährstoffversorgung eignen sich besonders gut. Bei leichten oder flachgründigen Böden kann es zu einer mangelnden Wasserversorgung und somit zu einem geringeren Ertrag kommen. Bei Moosböden besteht die Gefahr des Spätfrostes, wodurch die Stängel platzen können. Raps besitzt eine Frosthärte von -15 bis -20 °C. Besonders in Regionen mit starkem Frost ohne Schneefall ist der Rapsanbau daher mit einem gewissen Risiko verbunden.

Der Raps sollte im Ackerbau in die Fruchtfolge integriert werden. Die Regenwurmaktivität nimmt durch den Rapsanbau erheblich zu, wodurch eine gute Durchlüftung und Lockerung des Bodens gewährleistet wird. Zudem unterbricht er im intensiven Getreideanbau die Infektionskette für Pilzkrankheiten.

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Achtung Erdflöhe auf dem Vormarsch: Erste Meldungen aus Mitteldeutschland und dem Südosten Niedersachsens zeigen z.T. massiven Lochfraß an den aufgelaufenen Rapsbeständen in Hotspots.

Weiterlesen

Offenbar sind Diebe rund hundert Mal mit der Schubkarre aus einer Scheune durch ein Loch im Zaun zum Transporter gelaufen, um Rapssäcke zu klauen.

Weiterlesen

Die Kanadische Rapsernte 2021 könnte unter 15 Mio. t fallen und nochmals deutlich kleiner ausfallen als im Vorjahr.

Weiterlesen

Frühe Saattermine beim Raps waren dieses Jahr vielerorts nicht möglich. Dennoch ist es wichtig, den Raps nicht in einen schlecht vorbereiteten Boden zu schmieren. Dann warten Sie lieber noch.

Weiterlesen

Die jüngste Schätzung zu den Endbeständen bei den weltweiten Rapsreserven geht von einem 22 Jahrestief aus.

Weiterlesen

05.02.21

Erfolgreich mit Bioraps: An den Herausforderungen gewachsen

von Eileen Nicolai; bioland-Fachmagazin