top agrar plus Interview

Vieh verkauft, Geld weg?

In der Schlachtbranche rumort es. Die Zahl der Schlachttiere sinkt und beim Fleischabsatz – Schwein wie Rind – verschärft sich der Wettbewerb. Das Risiko von Zahlungsausfällen steigt. Wie können Landwirte reagieren?

Dr. Greshake: Beobachten Sie gut! Auffällig ist, wenn ein Vermarkter Zahlungsziele unbegründet oder schleichend nach hinten schiebt. Oder wenn ein Abnehmer zunächst kleinere Verbindlichkeiten und erst dann zuvor schon fällige, größere Beträge zahlt. Auch eine unabgesprochene Ratenzahlung ist auffällig. Suchen Sie dann zügig das offene Gespräch.

Wie können Landwirte sich gegen mögliche Zahlungsausfälle schützen?

Dr. Greshake: Das Wichtigste ist ein korrekt ausgefüllter Lieferschein, beim Schwein mit vollständigem...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.