Agrarmärkte 2019

Wohin steuern die Weizen- und Rapspreise?

Wie geht es mit dem Getreide- und Rapsmarkt im neuen Jahr weiter? Das erfahren Sie auf dem gemeinsamen Seminar von top agrar, agrarfax und agrarzeitung in Hamburg am 6. Dezember.

Moderiert wird die Veranstaltung von Jan Peters, Autor und Gründer des Agrarfaxes.

  • 10.00 Uhr Begrüßung und Einführung (Jan Peters)
  • 10.10 Uhr Durchblick: Vermarktungschancen für deutsches Getreide (Steffen Holsten, Chefhändler Beiselen GmbH Ulm)
  • 11.00 Uhr Neue Ware – Neue Wege: Ölsaatenmärkte unter anderen Vorzeichen (Thorsten Tiedemann, Vorstand Getreide AG)
  • 11.30 Uhr Kaffeepause
  • 12.00 Uhr Digitalisierung und Vermarktung: Kommt eine Revolution an den Agrarmärkten? (Dr. Ronny Kunz, GF unamera GmbH Lichtentanne)
  • 13.15 Uhr Gemeinsames Mittagessen
  • 14.30 Uhr Perspektivwechsel: Zukünftige Getreidemärkte aus russischer Sicht (Dr. Linde Götz, IAMO Halle)
  • 15.30 Uhr Verfügbarkeit und Nachfrage: Welche Chancen bietet zukünftig die Braugerste? (Michael Fleischer, Skovs Korn, Hanstedt/Hamburg)

Ende der Veranstaltung ca. 16.00 Uhr.

Wer möchte, kann am Abend zuvor kostenlos am Vorabendprogramm (05.12.2019, ab 17 Uhr) teilnehmen. Alexander Rothe und und sein Vater Peter Rothe von der Getreide AG laden in ihrem Büro 40 m hoch über dem Hamburger Hafen zu einem Hintergrundgespräch ein.

Kosten für das Seminar: 390 € + MwSt. = 464,10 € (inkl. Vorabendprogram), Abonnentenpreis: 350 € + MwSt. = 416,50 € (inkl. Vorabendprogramm).

Tagungsort: Hotel Radisson Blue , Marseiller Str. 2, 20355 Hamburg (gegenüber Dammtor Bahnhof)

Alle Informationen und die Anmeldung finden Sie im Internet unter: www.seminare.lv.de

Artikel geschrieben von

Diethard Rolink

Redakteur Betriebsleitung

Schreiben Sie Diethard Rolink eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen