Agrarwetter für Deutschland

Der Wetterservice speziell für die Landwirtschaft mit agrarmeteorologischen Hinweisen und Prognosen für den Ackerbau.

Bitte geben Sie die Postleitzahl / Ort ein, zu der Sie die aktuelle Wetterprognose benötigen:

Norden: Am Donnerstag erwärmt sich die Luft tagsüber auf 20 bis 24 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf 14 Grad ab. Dazu ist es vielerorts wolkig, hin und wieder treten Schauer auf, und der Wind weht frisch aus südwestlichen Richtungen.

Osten: Am Donnerstag herrscht wechselhaftes und unbeständiges Schauerwetter. Dabei werden im Tagesverlauf bis 26 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 16 Grad ab. Der Wind weht mäßig aus Südwest.

Westen: Am Donnerstag erwärmt sich die Luft tagsüber auf 23 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf 16 bis 14 Grad ab. Dazu ist es vielerorts wolkig, hin und wieder treten Schauer auf, und der Wind weht mäßig aus südwestlichen Richtungen.

Süden: Am Donnerstag ist es überwiegend wolkig, ab und zu gibt es Regenschauer, und die Temperaturen klettern am Tage auf 23 bis 25 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 14 Grad zurück. Der Wind weht schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen.

Quelle: www.wetter.net

Aktuelles Wetter

Aktuelles Wetter

Radarfilm

Radarfilm

Wetter morgen

Wetter morgen

Wetter übermorgen

Wetter übermorgen

Bodenfeuchte

Bodenfeuchte

Bodentemperatur

Bodentemperatur

Amtliche Unwetterwarnung

Amtliche Unwetterwarnung