PIC Deutschland GmbH beruft neuen Geschäftsführer

Leerhoff

Seit dem 1. Mai 2010 hat Hinrich Leerhoff seine Arbeit als neuer Geschäftsführer der PIC Deutschland GmbH in Schleswig aufgenommen. Aufgewachsen in Ostfriesland absolvierte der heute 52-jährige nach der landwirtschaftlichen Ausbildung ein Studium der Agrarwissenschaften an der FH Osnabrück. In den ersten rund zehn Jahren seiner beruflichen Karriere war er im Bereich der Zuchtrinder-Vermarktung tätig. Dabei baute er für die Zuchtrinder Erzeugergemeinschaft Hannover, die Firma Dekker aus den Niederlanden und auch beim Verein Ostfriesischer Stammviehzüchter federführend schlagkräftige Vermarktungsorganisationen für Zuchtrinder im In- und Ausland auf. Anfang der 90er Jahre wechselte er in die Geschäftsführung der neu gegründeten GGI \- German Genetics International GmbH. Dort etablierte er eine internationale Vertriebsorganisation für Rindersperma.

In den vergangenen acht Jahren arbeitete Hinrich Leerhoff als Division Manager und Sales Director von Chesterton Inc., einem internationalen Hersteller auf dem Gebiet technischer Lösungen für Industrieanlagen. Dabei sammelte er in Deutschland und Europa umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Key Account Management.

"Die PIC Deutschland ist ein wichtiger Bestandteil des internationalen Unternehmens PIC. Ich freue mich, dass ich meine nationalen und internationalen Erfahrungen im Sinne einer ziel- und werteorientierten Zusammenarbeit zur Weiterentwicklung der PIC in Deutschland einbringen kann.", so Leerhoff. Seine reichhaltigen Kenntnisse \- auch aus seiner Tätigkeit als selbständiger Berater auf den Gebieten der Erfassung, Produktion und Vertrieb für landwirtschaftliche Firmen im vor- und nachgelagerten Bereich \- werden Hinrich Leerhoff zu einem hervorragenden und kompetenten Vertreter der PIC für alle Geschäftspartner machen.