Baumbestand

Leserfrage: Wer muss Laub entsorgen? Premium

Wer muss das Laub entsorgen, das im Außenbereich vom Wald auf den Acker fällt?

Frage: Wir haben eine Wiese, an die der Gemeindewald grenzt. Dort stehen sehr alte Bäume. Diese werfen Schatten, Laub und Äste auf meine Fläche. Außerdem wachsen die Äste über die Grenze. Wer ist für die Säuberung der Wiese zuständig (Laub, totes Astholz)?

Antwort: Wer die Kosten der Beseitigung von Laub etc. aus einem Nachbargrundstück zu tragen hat, ist vor Gericht immer wieder Thema. Die meisten Urteile beziehen sich aber auf Flächen in Ortslagen und nicht im Grenzbereich zwischen Gemeindewald und landwirtschaftlicher Nutzfläche.

Grundlegend ist insoweit die Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 14.11.2003. Dort hat der Bundesgerichtshof ausgeführt, dass der Eigentümer eines Baumes für die von diesem ausgehenden natürlichen Immissionen (Laub, Nadeln, ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Umzingelt von Öko: Konventionelle Bauern leiden unter Käferinvasion

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Gesa Harms

Redakteurin Betriebsleitung

Schreiben Sie Gesa Harms eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen