Fahren Sie zur FORST live!

Vom 7. bis 9. April öffnet die FORST live in Offenburg. Die Messe zeigt neueste Technik von der Ernte bis zum Verbrennen von Holz.

Vom 7. bis 9. April öffnet die FORST live in Offenburg. Die Messe zeigt neueste Technik von der Ernte bis zum Verbrennen von Holz.

Forst- und Systemschlepper, Holzrücke- und Transportmaschinen, Hacker, Kegel-, Kurzholz-, Kombi- und Waagerechtspalter, Sägespaltautomaten, Holzbündelsysteme sowie Motorsägen aller Leistungsklassen: Die FORST live in Offenburg zeigt auch dieses Jahr wieder Techniktrends und bewährte Verfahren rund um die Holzernte.

Ein Highlight ist die digitale Forsttechnik. So werden neue Programme für Handys und Tablets vorgestellt, die die Arbeit im Wald erleichtern. Darunter sind Positionsbestimmungs-Systeme genauso wie die mobile Übermittlung von Holzdaten an das Warenwirtschaftssytem im Büro. Gezeigt werden auch einfache Programme für Privatwaldbesitzer und Forstbetriebsgemeinschaften.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Nutzung von Holz als Energieträger. Über 40 Hersteller von Pellet-, Brikett-, Hackschnitzel- und Scheitholzkesseln aus Deutschland, Österreich und der Schweiz präsentieren Marktneuheiten und Weiterentwicklungen von Holzheizsystemen, Holzvergasern und Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen.

Viele Praxisvorführungen

Abgerundet wird die Messe durch viele Praxisvorführungen und ein Fachforum rund um die Themen Forstwirtschaft und Erneuerbare Energien.

Insgesamt präsentieren auf dem  52 000 m2 großen Gelände 320 Aussteller aus zehn Ländern ihre Neuheiten. Für Bauernwaldbesitzer, Mitglieder von Forstbetriebsgemeinschaften und Lohnunternehmer bietet die FORST live somit eine ideale Gelegenheit, sich über die aktuellen Entwicklungen rund  um die Wertschöpfungskette Holz zu informieren.

Zudem können Besucher der FORST live die parallel laufende Messe „Wild und Fisch“ ohne zusätzlichen Eintritt nutzen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.forst-live.de

Südplus verlost Freikarten

Als Abonnent von top agrar können Sie Freikarten für die Messe gewinnen. Südplus verlost insgesamt 10 x 2 Karten. Das Gewinnspiel finden Sie auf www.topagrar.com/forstlive

Teilnahmeschluss ist der 30. März 2017. Machen Sie mit!

--- Ein Artikel aus der aktuellen top agrar Südplus 2/2017 ---

Umzingelt von Öko: Konventionelle Bauern leiden unter Käferinvasion

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen