Weihnachten & Advent

Deko-Tipp: Grün auf Rot

Jetzt ist die Zeit der grünen Kränze. Vielleicht haben Sie Ihren schon gebunden? Zur Aufhängung an Hoftor, Haustür oder Wand haben wir einen Tipp: Befestigen Sie zuerst eine rote, kreisrunde Fläche und befestigen Sie den Kranz dann auf dieser Fläche. Die Farbwirkung wird den Kranz doppelt so gut wirken lassen.

Kreisrund und auffällig: Die große rote Farbfläche unter dem Kranz erstaunt das Auge. Besonders eindrücklich wirkt die Anordnung von ca. 5 bis 7 roten Kreisen auf verwittertem Holz, z.B. einem alten Scheunentor. Als Basis dienen dünne, kreisrunde Holzscheiben oder runde, mit Leinwand bezogene Malplatten aus dem Künstlerbedarf (z.B. von Boesner). Sie können auch Filz oder dünnen Kork verwenden. Auch goldene Kreise zwischen den Rottönen wirken sehr passend.

Europas größter Solarpark mit durchscheinenden Solarmodulen am Netz

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen