Machen Sie top agrar online jetzt zu Ihrer Startseite!

15.000 Besucher auf der New Energy 2012

Auf der New Energy Husum stand die Kleinwindkraft im Mittelpunkt (Foto: New Energy Husum/Messe Husum & Congress) Die "New Energy Husum" zieht nach vier erfolgreichen Messetagen eine positive Resonanz: Rund 15.000 Besucher hatten sich am Wochenende über erneuerbare Energien informiert. Fast 300 Aussteller präsentierten ihre Produkte – von Anlagen für Wind- und Sonnenenergie über Pellet-Heizungen bis hin zu Elektrofahrzeugen.

Dieses Jahr spielte die Messe eine wichtige Rolle als Branchen-Forum. Dominantes Thema unter Ausstellern und Gästen war die von der deutschen Bundesregierung kurz vor der Messe beschlossene Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Aus der Verunsicherung resultierte, dass die PV-Aussteller auf der Messe einen Auftragsrückgang im Vergleich zum Vorjahr in ihren Büchern verzeichnen mussten. Darum haben sich die Entscheidungsträger aller Solarstrom-Aussteller in einer außerordentlichen Versammlung am Sonntag Mittag zusammengesetzt, um ihre zentralen Anliegen an die Politik in einem offenen Brief zu formulieren. Der Brief soll heute von der Messe Husum & Congress veröffentlicht werden.

Das Gastland Dänemark war dieses Jahr allein am Gemeinschaftsstand der Dänischen Botschaft mit elf Unternehmen vertreten. Eine spürbar große Zahl interessierter Dänen reiste am Thementag „Denmark meets New Energy“ aus dem nördlichen Nachbarland Deutschlands an, um sich das breite Angebot der Aussteller anzusehen.