Neueste Nachrichten

Die SPD lehnt den von der Bundesregierung vorgelegten Entwurf für ein Tierwohlkennzeichengesetz ab. Knackpunkt ist für die Partei die vorgesehene Freiwilligkeit beim Tierwohllabel.

Tierschutzverstöße gefilmt

Wiesenhof stellt Strafanzeige gegen Geflügelhalter

vor von Alfons Deter

In Königs Wusterhausen hat ein Geflügelmastbetrieb die verendeten Hähnchen nicht regelmäßig eingesammelt. Nach einem TV-Bericht stellt Wiesenhof Strafanzeige.

Nova 14 heißt die selbstfahrende Spritze von Lemken. Die Maschine erreicht bis zu 39 m Arbeitsbreite und max. 7200 l Tankvolumen. Auf der Straße ist der 245 PS Selbstfahrer bis zu 50 km/h schnell.

Architekturwettbewerb

Architektur für Schweine

vor von Henning Lehnert

In Berlin wurden in der vergangenen Woche die Sieger des Ideenwettbewerbs „Vom Stall bis zur Theke – Tierwohl bis zum Ende gedacht“ für Studierende der Architektur vorgestellt.

BUND vs. Hähnchenmäster

Gerichtsverhandlung gegen HMA Wardow verschoben

vor von Alfons Deter

Weil für die geplante Hähnchenmastanlage Wardow mit 79.800 Tierplätzen pro Mastdurchgang sowohl die vollständige UVP als auch die Öffentlichkeitsbeteiligung umgangen wurden, klagt der BUND.

Premium

In einer Stellungnahme reagieren das Deutsche Biomasseforschungszentrum sowie das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung auf die Nationale Bioökonomiestrategie.